Samstag, 22. September 2012

Wenn Mädels

einen Ausflug machen...... ohne Kinder und Männer :-)


 
 


Dann nimmt man ein groooooooooooooßes Auto
mit viiiiiiiiiiiiel Ladefläche und macht sich
auf in die nächste Großstadt...in unserem Beispiel nach Regensburg.....
 
ins blau-gelbe Land
 
Nach einer guten Fahrtstunde endlich da,
nach Bauchkrämpfen vor Lachanfällen
und viel Gegacker versucht man
das Auto zuzusperren (gar nicht so einfach!)
und dann ab ins Paradieeees.
 
Nach 5 Stunden Dauershopping und einen
deutlich schmäleren Geldbeutel,
wird der Kombi gefüllt
Und so sieht das dann aus :-)
 

 
Es war ein wunderschöner Ausflug, Danke Mädels :-)
 
So, momentan wird auch viel genäht,
einige Aufträge warten noch,
mitunter auch  95 !! Stuhlhussen
für ein Restaurant in Landshut......
eine sehr zeitaufwendige Sache,
auch wenns gaaaaanz einfach zu Nähen ist,
aber 175 Meter Stoff zuschneiden
schluckt imenns viel Zeit....da schonmal
 
Dankeeee an meinen Lieblingsmann und an meine Mama :-)
 
Und hier zeig ich euch noch Stiftemäppchen,
die flutschen auch noch unter die Nadeln letzte Woche



Kommentare:

  1. Na, das war ja ein erfolgreicher Ausflug in die Stadt.
    Und die M-ppchen sind schön geworden. Ist ja wirklich ein Großauftrag mit den Stuhlhussen.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die Mäppchen sind ja ganz toll.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  3. Ich liiiebe Ikea. Mann kann auch einfach nicht nichts kaufen. Wenn ich schon durch die Deko- und Stoffabteilung laufe, werde ich schon wahnsinnig :D

    AntwortenLöschen