Dienstag, 4. Juni 2013

Rückschlag.....

Gab es hier.....nach 3 Wochen Schuften, Malern, putzen, aus- und umräumen war ich am Samstag noch bei Schweden, um mir noch fehlende Tische, kommoden und Regale zu besorgen......jessi kam mit und wir verbrachten unseren "Muttertagsausflug" in Regensburg.....

Geschafft und glücklich Bauten wir gleich noch völlig euphorisch bis 22 Uhr abends die gekauften Möbel auf....
Am Sonntag ging's dann Heim zu jessi, um da noch alles aufzubauen....

Montag früh dann der Schock, mein neues Zimmer stand unter Wasser.....ein Rohr hielt den steigenden Wasserdruck hier, wegen des Hochwassers nicht stand und leckte.....

Wie in Trance schöpfte ich das Wasser raus......Versicherung und Trockenbauer war da......2 Wände müssen wieder raus, neu gemacht, verspachtelt und gestrichen werden....

Ich war am Ende.....wenn man die Bilder von Passau sieht zwar hier nur eine Kleinigkeit, aber diese hier brachte mich ganz schön aus dem Ruder.....dann fangen wir hält wieder von vorne an.....

Kommentare:

  1. Och.... Das tut mir ehrlich leid für dich.
    Und es ist in solchen Situationen wenig Trost, wenn es andere schlimmer trifft.
    Auch wenn ich fassungslos zuschauen muss, wie in anderen Orten das Wasser steigt und steigt und steigt...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Tut mir wirklich sehr leid, dass du vom Hochwasser betroffen bist. Wir, in Krems, hoffen noch immer dass die Hochwasser-Mauern den Druck stand halten und nicht noch mehr Wasser zu uns gelangt.
    Ich wünsche dir und deiner Familie auf jeden Fall viel Kraft um den Schaden bald behoben zu haben.
    ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Och süße das schaffen wir wieder :-)
    Jessi

    AntwortenLöschen